Der Ursprung der Strauchpäonie ist in China. Dort wurde sie schon vor über 1000 Jahren gezüchtet.

Man unterscheidet drei große Gruppen: Lutea Hybriden, Suffruticosa und Rockii Hybriden. Jede zeichnet sich durch ihre ganz typische Blütenform und -farbe aus. Strauchpfingstrosen sind Gehölze die über Winter stehen bleiben und treiben im Frühjahr auch aus den überirdischen Augen am Holz aus.

Hier gehts zur Pflanz- und Pflegeanleitung für Strauchpfingstrosen.